Wie reinigt man einen Raffstore?

Die Sonne strahlt durch die Fenster und plötzlich fallen einem der Schmutz und der Staub auf der sich an den Außenbeschattungen, wie Raffstore, angesammelt hat. Diese sind ganzjährig in Betrieb und somit auch unterschiedlichen Witterungsverhältnissen und Schmutz ausgesetzt. Durch die ständige Hitze im Sommer, den Pollenstaub im Frühjahr oder im Herbst durch Wind und Wetter sammelt sich nach und nach hartnäckiger Schmutz an.

Daher empfiehlt sich eine Grundreinigung von Sonnenschutzlösungen mindestens zweimal jährlich

Warum ist die regelmäßige Reinigung von Raffstoren wichtig?

Könnt Ihr euch noch daran erinnern, als Eure Raffstoren frisch installiert wurden und sie in der Sonne glänzten? Genau dieses Aussehen möchten wir durch regelmäßige Reinigung bewahren. Dabei geht es allerdings nicht nur um die Ästhetik, auch die Funktionalität kann unter Schmutz und Ablagerungen leiden.

Staub und Schmutz können sich im Laufe der Zeit auf den Lamellen ansammeln. Dies kann dazu führen, dass sie schwerer zu bewegen sind und die Mechanik unnötig belasten. Bei extremen Verschmutzungen können die Lamellen sogar blockieren oder sich verformen. Darüber hinaus können Insekten und andere kleine Tiere die Lamellen als Versteck nutzen und zu weiteren Verschmutzungen beitragen.

Noch problematischer wird es, wenn der Schmutz über einen längeren Zeitraum nicht entfernt wird. Der Schmutz kann sich verhärten und ist dadurch bei einer Reinigung deutlich schwerer zu entfernen. Dies kann in manchen Fällen zu bleibenden Schäden oder Verfärbungen führen.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass falsche Reinigungsmethoden ebenfalls schädlich für Eure Raffstoren sein können. Zu aggressives Schrubben oder die Verwendung ungeeigneter Reinigungsmittel kann die Oberfläche der Lamellen beschädigen oder zu Verfärbungen führen.

Dabei ist die richtige Reinigung von Raffstoren kein Hexenwerk.

Was gibt es vor der Reinigung zu beachten?

Bevor Ihr mit der eigentlichen Reinigung beginnt, ist es wichtig, einige Vorbereitungen zu treffen. Hier sind ein paar Schritte, die Ihr berücksichtigen solltet, um die Reinigung Eurer Raffstoren zu erleichtern und sicherzustellen, dass Ihr das bestmögliche Ergebnis erzielt.

Eine Reinigung von einem Raffstore, wie zum Beispiel von VALETTA, sollte nur dann durchgeführt werden, wenn sich die Lamellen in einer waagrechten Position befinden und der Raffstore zur Gänze heruntergefahren wurde. Dazu die Stromzufuhr zu den Raffstoren während der Reinigung sicherheitshalber abschalten. Achtung, zudem sollte kein Wasser in die Oberleiste eindringen.

Entfernung von grobem Schmutz: Vor der eigentlichen Reinigung solltet Ihr versuchen, so viel groben Schmutz wie möglich zu entfernen. Hier kann bereits ein Staubwedel oder ein Staubsauger mit Bürstenaufsatz gute Dienste leisten. Fahrt vorsichtig über die Lamellen, um Staub und losen Schmutz zu entfernen. Vergesst nicht, sowohl die Innenseiten als auch die Außenseiten der Lamellen zu bearbeiten.

Raffstoren Reinigung mit WunderRein

Tipps für die Reinigung von Raffstoren

Leichte Verschmutzung: Wenn Eure Raffstoren nur leicht verschmutzt sind, reicht es oft schon, sie mit einem Staubwedel oder einem feuchten Tuch abzuwischen. Hierbei ist es wichtig, dass Ihr von oben nach unten wischt, um zu verhindern, dass Schmutz in die Mechanik gelangt. Achtet darauf, dass Ihr auch die schmalen Seiten der Lamellen nicht vergesst.

Mittlere bis starke Verschmutzung: Sind Eure Raffstoren stärker verschmutzt, könnt Ihr eine Lösung aus warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel verwenden. Hier empfehlen wir euch natürlich unseren WunderRein-Allesreiniger. Die Anwendung ist denkbar einfach: Gebt einen Esslöffel WunderRein in 10 Liter Wasser und taucht dann einen weichen Lappen oder Schwamm in die Lösung. Wringt den Lappen oder Schwamm aus und wischt damit vorsichtig über die Lamellen. Ihr werdet sehen, wie der Schmutz sich löst und Eure Raffstoren wieder glänzen. Hier eignet sich besonders unsere Reinigungsbox oder die Premiumbox. Das darin enthaltene Mikrofasertuch eignet sich perfekt, um die WunderRein Reinigungspaste fabelhaft am Raffstore anzuwenden.

Raffstore Reinigung

  1. Welcher Reiniger ist geeignet?

Wichtig bei der Reinigung von Raffstoren ist, keinesfalls chemische Reinigungsmittel zu verwenden die scheuern, die Lösungsmittel oder Chlor enthalten. Zudem wird auch keine Reinigung mit Alkohol oder Benzin empfohlen. Je natürlicher und schonender das Reinigungsmittel ist desto besser. Daher ist WunderRein auch hier die beste und schonendste Wahl. WunderRein ist nämlich biologisch abbaubar und nachhaltig in Österreich produziert.

  1. Welches Zubehör brauche ich für die Reinigung?

Warmes Wasser mit WunderRein und unser Mikrofasertuch reicht. Einfach das Mikrofasertuch mit dem Wasser-Wunderrein-Gemisch befeuchten und gut auswringen. Im Anschluss Lamelle für Lamelle mit dem feuchten Tuch abwischen. Ein Mikrofasertuch ist besonders gut für die Reinigung von Raffstoren geeignet, da es sehr sanft zur Beschichtung ist und keine Kratzer hinterlässt. Abschließend mit einem trockenen Mikrofasertuch abwischen, damit sich keine Streifen bilden.

  1. Was muss ich beachten?

Um die Raffstoren nicht zu beschädigen und zugleich das beste Reinigungsergebnis zu erhalten, sollten die Lamellen in eine waagrechte Position gebracht werden.

  1. Wie halte ich die Führungsschienen sauber?

Nicht nur die Lamellen selbst, sondern auch die Führungsschienen sollten zweimal jährlich einer Reinigung unterzogen werden. Die Führungsschienen sind für ein reibungsloses Gleiten der Raffstorenlamellen verantwortlich. Diese sollten auch gereinigt werden, da sonst Schmutzreste oder Insekten das Gleiten behindern können.

  1. Achtung: Finger weg von der Oberleiste

Alle Elemente innerhalb der Oberleiste, wie beispielsweise die Lagerböcke, dürfen keinesfalls gereinigt, geölt oder geschmiert werden. Diese Elemente sind wartungsfrei. Werden diese dennoch gereinigt verlieren sie ihre Reibungskraft und der Raffstore kann nicht mehr ordnungsgemäß nach oben oder unten gefahren werden.

 

Noch auf der Suche nach passender Sonnenschutzlösung? VALETTA Raffstore haben, durch ihre speziellen Beschichtungen den Vorteil weniger anfällig für Verunreinigungen zu sein. Gemeinsam mit unseren Reinigungstipps bleiben die Raffstoren sauber und man hat auch lange eine Freude mit der Sonnenschutzlösung.

Close

Neil Patel

Ich hoffe dir gefällt unser Blogpost!

Wenn du WunderRein ausprobieren möchtest, kannst du mich hier direkt bestellen:

WunderRein entdecken